Related image

Das Einkaufen für ein Auto ist stressig. Es gibt buchstäblich Millionen von Optionen. Eine große Website mit Kleinanzeigen für Fahrzeuge bietet mehr als zwei Millionen Einträge. Zusammen mit all diesen verschiedenen Stilen, Farben, Modellen und Marken stellt sich die Frage, ob neue oder gebrauchte Autos in Betracht gezogen werden sollen. Hier sind zwei Gründe, warum ein gebrauchtes Auto für Sie als Verbraucher einen besseren Wert darstellt.

Abschreibung

Der Durchschnittspreis für ein nicht angetriebenes Auto in den USA liegt bei etwas mehr als 32.000 US-Dollar. Sobald ein Neufahrzeug von der Partie abgefahren wird, werden rund 11% abgeschrieben. Das sind über 3.500 USD für ein durchschnittliches Fahrzeug. Nach einem vollen Jahr hat es fast 20% abgeschrieben. Fünf Jahre nach dem Kauf ist es weniger als 40% von dem wert, was Sie bezahlt haben. Selbst die am wenigsten wertgeminderten Fahrzeuge verlieren im ersten Jahr noch ca. 7-9% ihres Wertes. Dies ist zwar schlecht für diejenigen, die neu kaufen, aber eine großartige Gelegenheit für jemanden, der sich gebrauchte Autos ansieht. Ein fast unbefahrenes Auto mit jahrelanger Garantie, frischen Reifen und einem kaum benutzten Motor gibt es für fast 10% Rabatt. Viele Unternehmen bieten auch erweiterte Garantieleistungen für gebrauchte Modelle an, die geprüft wurden und in gutem Zustand sind. In einigen Fällen übertreffen diese Garantien sogar die für brandneue Modelle angebotenen.

Größere Auswahl an Kaufoptionen

Wenn Sie auf dem Markt für das neueste Modell sind, haben Sie nur eine Option. Sie müssen es von einem Händler kaufen, der diese Marke verkauft. Je kleiner der Markt, desto weniger Verhandlungsmacht haben Sie als Verbraucher. Wenn Sie bereit sind, gebrauchte Autos in Betracht zu ziehen, wird der Markt weit geöffnet. Jeder Händler, ob er gebraucht oder neu verkauft, ist eine praktikable Option. Sie können auch direkt von privaten Eigentümern kaufen. Mit mehr Optionen haben Sie nicht nur eine größere Verhandlungsmacht, sondern auch die Möglichkeit, Preise zu vergleichen. Einige der besten Angebote gibt es Menschen mit einem relativ neuen Fahrzeug, die es sich nicht mehr leisten können, ihre Zahlungen zu leisten. Der Durchschnittspreis eines Gebrauchtwagens in den USA liegt bei etwas mehr als 15.000 US-Dollar. Das ist weniger als die Hälfte der Durchschnittskosten eines Neuwagens. Während ein Großteil dieses Unterschieds in der Wertminderung liegt, ist ein Großteil davon auch auf die Tatsache zurückzuführen, dass Käufer auf diesem Markt viel mehr Auswahlmöglichkeiten haben. Dies zwingt die Verkäufer, wettbewerbsfähigere Preise anzubieten.

Zusammenfassend ist die Suche nach einem Fahrzeug eine entmutigende Aufgabe. Es gibt Millionen von gebrauchten und neuen Optionen. In einigen Anzeigen werden Sie aufgefordert, einen LKW, eine Limousine oder einen Sportwagen zu kaufen. Unabhängig von der Marke und dem Modell, in dem Sie losfahren, sollten Sie aus der enormen Auswahl an Gebrauchtwagen auswählen. Sie bieten nicht nur ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis aufgrund der langsameren Abschreibung, sondern es stehen auch viel mehr Optionen zur Auswahl. Dies gibt Ihnen mehr Verhandlungsmacht sowie die Möglichkeit, Preise zu vergleichen.

Autoankauf Augsburg