Image result for new cars

Die Gebrauchtwagenverkäufe gingen 2009 nach sieben Jahren stetigen Wachstums um 10% zurück. Fahrzeuge, die aus dem Mietvertrag hervorgegangen sind oder an Händler weiterverkauft und vor dem Verkauf gründlich geprüft wurden, sind im Gebrauchtwagensegment ein aufstrebendes Segment. Gebrauchtwagen werden zu einem immer wichtigeren Segment für Händler, aber auch für Autohersteller.

Die Luxusautomobilhersteller begannen Anfang der neunziger Jahre mit Programmen für zertifizierte Gebrauchtwagen, als Autos, die aus dem Mietvertrag hervorgingen, gegen neue Modelle ausgetauscht wurden. Für sie bedeuteten solche Fahrzeuge die Maximierung der Einnahmen aus ihren Produkten durch Autos, die einmal verkauft wurden und die Markentreue schaffen konnten.

Zertifizierte Gebrauchtwagen sind eine neue Kategorie von Gebrauchtwagen, die die Vorteile von Neu- und Gebrauchtwagen bieten. Sie können mehr für das Geld bekommen, das Sie bezahlen, genau wie bei einigen Gebrauchtwagen, aber Sie können sich auch auf die Qualität des Autos verlassen, wie es vom Hersteller oder einer anderen unabhängigen Agentur garantiert wird.

Solche Fahrzeuge müssen inspiziert und überholt werden, bis sie sich in einem fast neuen Zustand befinden und entweder vom Autohersteller oder einer unabhängigen Zertifizierungsstelle zertifiziert wurden. Normalerweise werden sie mit einer werksseitigen Garantie geliefert, genau wie ein neues Auto.

Zertifizierte Gebrauchtwagen werden nur bei autorisierten Händlern verkauft und können bis zu fünf Jahre alt sein. Normalerweise haben sie nicht mehr als 80.000 Meilen. Ein anderer Typ ist das vom Händler zertifizierte Auto. Diese wurden nicht von anderen Behörden außerhalb des Autohauses überprüft. Sie haben jedoch eine Garantie oder einen verlängerten Servicevertrag.

Zertifizierte Gebrauchtwagenprogramme umfassen erweiterte Herstellergarantien, Titelüberprüfung, Pannenhilfe, Rückgaberichtlinien oder Händler-Compliance. Eines der wichtigsten Merkmale ist der Zertifizierungsprüfungsprozess. Beim Kauf eines Gebrauchtwagens ist eine umfassende Service-Historie ein Muss. Seit der Einführung von computergesteuerten Zündungen oder Motorsteuerungsmodulen können die meisten Reparaturen nicht außerhalb von Händlern durchgeführt werden. Und es gibt so viele gebrauchte Autos, dass Sie immer nach dem besten Wert für Ihr Geld suchen sollten.

Der Status eines zertifizierten Gebrauchtwagens ist mit einem höheren Preis verbunden. Im Vergleich zu anderen Gebrauchtwagen kommt ein solches Fahrzeug einem Neufahrzeug preislich näher. Trotzdem setzen Programme für zertifizierte Gebrauchtwagen auf Lagerbestände, die aufgrund des Rückgangs des Automarkts recht hoch sind. Die Anreize, die die Hersteller durch zertifizierte Gebrauchtwagenprogramme bieten, sind für den Verbraucher ein großer Unterschied.

Einige der meistverkauften Autos in dieser Kategorie sind Lexus RX, Honda Odyssey, BMW 5er und 3er, Mercedes-Benz E-Klasse, Toyota Corolla und Camry, Chevrolet Impala, Honda Civic und Accord.

Toyota Camry ist seit mehreren Jahren eines der meistverkauften Autos in den USA, und es gibt viele Gebrauchtwagen, die in das Gebrauchtwagenprogramm für zertifizierte Autos aufgenommen werden. Toyota hat auch eines der besten zertifizierten Gebrauchtwagenprogramme auf dem Markt, einschließlich einer 160-Punkte-Inspektion und einer umfassenden Garantie. Toyota Corolla ist ein sehr attraktives Auto für jüngere Käufer.

Luxusautohersteller tendieren dazu, ihre zertifizierten Gebrauchtwagenprogramme mit der Hoffnung zu unterstützen, dass Käufer auch Neuwagenkäufer werden.

Fahrzeugankauf