Der Winter steht also vor der Tür und die Pkw-Neuzulassungen wurden gezählt und gezählt. Ungeachtet der Sorgen der Automobilindustrie, dass der Autoverkauf in diesem Jahr sinken könnte, scheint es immer noch Grund zur Freude einiger der führenden Automobilmarken zu geben.

Neben den Top 10 der Pkw-Neuzulassungen sind BMW, Vauxhall und Ford die Automobilmarken. Neben dem klaren Sieg von BMW bei den „coolsten Marken“, die von Online-Nutzern in Großbritannien und Birmingham in diesem Jahr gewählt wurden, haben sie zwei Modelle, die sich im Rennen tatsächlich überlappt haben.

Der neue Ford S-max wurde in diesem Jahr für technische Innovation ausgezeichnet. Dies trägt zu dem Siegerhype bei, den der führende Hersteller Ford bereits hervorgebracht hat und der auch bei Neuzulassungen mit 60 Kennzeichen als klarer Sieger hervorgeht. Der beliebte und funkelnde Ford Fiesta ist weit vorne mit über 19.000 zugelassenen Fiestas im letzten Monat und fast 5000 gekauften Fahrzeugeinheiten mehr als der sportliche Vauxhall Corsa.

Vauxhall hat den dritten Platz vor der Familie Ford Focus eingenommen. Mit 66.104 Neuzulassungen bei Astra und dem Vauxhall Corsa auf 65.396 wurde Vauxhall als klarer Vizemeister bestätigt.

Führend ist in diesem Jahr eindeutig der Ford Fiesta mit 85.941 Einheiten, aber auch unter den Feierlichkeiten gibt es Enttäuschungen.

Der BMW 3er ist insgesamt aus den Top 10 ausgeschieden, obwohl der 1er die Leiter hinaufgeschlichen ist. Hals und Nacken sind die Vauxhall Insignia und der Volkswagen Golf, die beide um den fünften Platz kämpfen.

Autoankauf Nürnberg Deutschland