Image result for car image hd

Bereiten Sie sich auf den Kampf der Titanen der Autowelt vor!

Die brandneuen Modelle der britischen Top-Marken Rolls Royce und Bentley treffen aufeinander, um die ultimative Mischung aus Kraft und Raffinesse zu erreichen und den Titel des besten Autos der Welt zu erhalten.

Einige mögen denken, dass es den Fall übertreibt, um darauf hinzuweisen, dass der Start von Bentleys beeindruckendem neuen Mulsanne ein starker Anwärter für das Autoereignis 2010 ist.

Die Kombination des Rufs des Unternehmens für außergewöhnliche Ingenieurskunst mit der Tatsache, dass der Mulsanne der erste „große Bentley“ ist, den das Unternehmen seit 80 Jahren entwickelt hat, lässt kaum Zweifel daran bestehen, dass dies ein Meilenstein für den Motor ist.

Bentley ist ein noch längeres Auto als das Arnage, das es ersetzt, und beabsichtigt, sein neues viertüriges Flaggschiff eindeutig auf der Straße zu präsentieren.

Die Mulsanne erinnert an anmutige Bentleys von früher, wirkt jedoch modern und schlanker und hat ein aufrichtigeres Gesicht als das kleinere Continental der Firma. Sie wird dominiert von zwei großen runden Scheinwerfern und einem traditionell beeindruckenden breiten Gitter .

Mit einem Namen, der die „zweite Heimat“ des Unternehmens in Frankreich und die Siege des Unternehmens beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans hervorhebt, ist es klar, dass dieses neue Auto keine schwerfällige Limousine sein wird.

Der Motor wird mit dem berühmten 6,75-Liter-V8-Motor ausgestattet, der für den Mulsanne neu entwickelt wurde und den Luxuskreuzer voraussichtlich auf eine Höchstgeschwindigkeit von über 200 Meilen pro Stunde bringen wird.

Für ein Auto seiner Größe ist es zweifellos eine äußerst beeindruckende Leistung.

Um sicherzustellen, dass der V8 optimal genutzt wird, wird der Mulsanne für mehr Stabilität und Traktion sorgen, wenn er seine Kraft auf alle vier großen Räder überträgt.

Im Inneren des neuen Bentley wird die neueste In-Car-Technologie mit den Leder- und Holzverkleidungen des Unternehmens mit Markenzeichen versehen, zum Beispiel, wenn der Bildschirm, der das Infotainment-System des Fahrzeugs steuert, bei Nichtgebrauch hinter einer furnierten Instrumententafel verschwindet.

Insgesamt scheint der neue Mulsanne ein schwieriges Paket zu sein. Aber Rolls Royce glaubt, dass sie die Antwort haben, in Form eines neuen „Baby“ -Modells namens Ghost.

Der Ghost befindet sich unterhalb der majestätischen Phantom-Limousine im Sortiment des Unternehmens und ist so konzipiert, dass er kleiner und flinker ist. Es ist eher ein Fahrerauto, das dennoch dem Komfort des Phantom entspricht.

Ähnliche, rückwärts öffnende Hintertüren zu den Phantom’s geben den glücklichen Passagieren Zugang zu einer hochwertigen Kabine, die voll mit den typischen Lederüberzügen und Holzverkleidungen der Marke ist.

Überraschenderweise wird der Ghost für das Unternehmen mit dem größten Ruf den neuen Bentley unterbieten. Vorhersehbarer ist jedoch, dass die Rolls auf den ultimativen Fahrkomfort abzielen, der für die Fahrzeuge des Unternehmens am besten geeignet ist, anstatt mit der Geschwindigkeit der Mulsanne zu konkurrieren.

Das bedeutet jedoch nicht, dass der Ghost an Tempo mangelt, da die Leistung von einem exklusiven 6,6-Liter-V12-Motor geliefert wird.

Für diejenigen, die mit dem Geld die ultimative Kombination aus Leistung und Raffinesse anstreben, wird die Wahl zwischen diesen neuen Angeboten von Rolls Royce und Bentley eine schwierige Aufgabe sein.

www.dein-auto-ankauf.de/dortmund/