Peking war nicht für Autos gedacht, jetzt, da offiziell 22 Millionen Menschen in der Stadt leben (10 Jahre vor der Projektion für diese Zahl) und viele mehr, die dort inoffiziell leben, etwas zu geben hatten. In der Hauptstadt wurden laut offiziellen Zahlen von 2009 bis zu 580.000 Neuwagen verkauft. In diesem Jahr könnten es sogar 900.000 in einer Stadt sein, die nicht für den Massenverkehr gebaut wurde.

Es ist auch eine der am stärksten verschmutzten Umgebungen der Erde. Die natürliche Erosion drückt die Wüste Gobi bis vor die Tore der Stadt, eine schwere industrielle Basis und die Umweltverschmutzung durch Fahrzeuge tragen zum Problem bei. Die Regierung hat beschlossen, ab 2011 nur noch 20.000 Neuwagen pro Monat in Peking zuzulassen, und es ist auch möglich, dass irgendwann im Laufe des Jahres eine Staugebühr erhoben wird.

Unmittelbare Auswirkungen

Die ersten Auswirkungen auf die Händler der Stadt waren für die Verkäufe großartig. In den letzten zwei Wochen haben Pekings Händler schätzungsweise weitere 50.000 Fahrzeuge über die Projektionen verkauft, als die Leute sich beeilen, die neuen Vorschriften zu übertreffen.

Viele der Bürger, die einkaufen, geben zu, dass in Peking zu viel Verkehr herrscht und dass ein Teil der Bordsteine ​​auf die Umweltverschmutzung und das Verkehrsaufkommen abgestellt werden muss, betonen jedoch, dass sie nicht ohne Auto leben oder arbeiten können.

Langzeitansicht

Längerfristig ist die Gesetzgebung eine schlechte Nachricht für die Händler in der Stadt, da ihr Neuwagenverkauf nun auf 1/3 des Vorjahres beschränkt ist und später weitere Kürzungen verhängt werden können.

Es gibt jedoch einige gute Nachrichten, dies bedeutet auch, dass der Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen zunehmen wird, da alle wichtigen Pekinger Kennzeichen noch gefragter werden und dies zu steigenden Margen bei diesen Fahrzeugen führt und vor allem für den Dienstleistungssektor zunimmt Möglichkeiten bei Reparatur- und Wartungsarbeiten.

Am schlimmsten betroffen sind chinesische Autohersteller, die erwarten, dass teurere und umweltfreundlichere Fahrzeuge aus dem Ausland vorrangig zugelassen werden und dass ihre Besitzer mit größerer Wahrscheinlichkeit über die politische Schlagkraft und die Verbindungen verfügen, um eine rasche Zulassung bei den Einheimischen durchzusetzen Beamte.

Autoankauf Bremen